Seminare

Die EU und ihre Zivilgesellschaft
Datum: 
Samstag, 28. Februar 2009 - 10:00 - 18:00

Die Europäische Union hat ein Problem: In den Jahren ihres Bestehens ist sie zusammen mit ihrem Budget, ihren BeamtInnen und ihren Gremien stetig gewachsen. Und dennoch weiß kaum jemand etwas über sie, oder nein, noch schlimmer, vielen gilt sie als eine Art graue Eminenz, die groß und schwerfällig, v.a. aber gängelnd und unsinnig in das Leben von Menschen eingreife und sich im politischen Machtgefüge der Welt behaupten wolle. Gegebenenfalls könne man bei ihr noch Geld beantragen.

Adresse: 
Veranstaltungsraum "Größenwahn"/K9, Kinzigstraße 9, D-10247 Berlin-Friedrichshain
Tagesseminar zur globalen Zusammenhängen sowie lokalen Arbeits- und Lebensbedingungen
Datum: 
Samstag, 22. November 2008 - 10:00 - 18:00

86 Millionen Menschen arbeiten weltweit als MigrantInnen in anderen Ländern. Oft befinden sie sich in ausbeuterischen Arbeitsverhältnissen und haben kaum Möglichkeiten, sich dagegen zur Wehr zu setzen. Arbeits- und Sozialstandards scheinen für sie nicht zu gelten.

Adresse: 
K9, Kinzigstr. 9, D-10247 Berlin-Friedrichshain
Datum: 
Donnerstag, 26. April 2007 - 18:00

Seminar zur Berufsfeldorientierung: Außerschulische politische Bildung im Jugend- und Erwachsenenbereich. Eine Einführung in Theorie, Praxis und Probleme  (BS 15253)

Die Relevanz politischer Bildung für die universitäre Ausbildung von PolitikwissenschaftlerInnen ergibt sich nicht nur aus den zunehmenden Privatisierungstendenzen aktueller Politik, die den Bildungsbereich und damit die Aufgabe politischer Bildung an private Institutionen verlagert, sondern auch aus den aktuellen gesamtgesellschaftlichen Entwicklungsmomenten.

Adresse: 
FU Berlin, versch. Räume (s.o.)

Seminare in Kooperation mit der BUKO

Weiterempfehlen (2 Klicks für mehr Datenschutz)