The Kids Are Alright? Ausgewählte Befunde aktueller Jugendstudien

Autor_in: 
Max Lill
Erscheinungsjahr mit Monat: 
Januar 2016

von Max Lill

als pdf online:

https://www.rosalux.de/fileadmin/rls_uploads/pdfs/Studien/Studien_01-16_The_Kids_are_allright_web.pdf

 

Die zahlreichen Bewegungen, die sich in den letzten Jahren in Europa und der Welt gegen die Austeritätspolitik, gegen kulturelle Abschottung und Entdemokratisierung formiert haben, sind auffällig stark von jungen Menschen getragen. Die Erfahrungen in Griechenland, Spanien oder aktuell in England zeigen: Eine Revitalisierung der politischen Linken geht mit ihrer Verjüngung einher – oder sie findet nicht statt. Umso mehr muss es der Partei DIE LINKE zu denken geben, dass ihre Anhängerschaft an Überalterung leidet. Zwar konnte dieser Trend in einzelnen Regionen abgeschwächt werden. Für eine gezielte Mobilisierung junger Menschen fehlt es aber noch an Sensibilität für das, was Jugendliche heute umtreibt. Um die milieuspezifisch sehr unterschiedlichen Orientierungen und Empfindungsweisen der jungen Generation besser in den Blick zu bekommen, werden ausgewählte Befunde aus Jugendstudien der letzten 15 Jahre präsentiert. Thematische Schwerpunkte bilden die Ansprüche an Arbeit und Leben, soziale Nahweltbeziehungen und politische Einstellungen.

 

Weiterempfehlen (2 Klicks für mehr Datenschutz)